unterdrücken

vt
1) подавля́ть, угнета́ть

ein Volk unterdrücken — угнета́ть наро́д

éinen Ménschen unterdrücken — угнета́ть челове́ка

j-n stark unterdrücken — си́льно угнета́ть кого́-либо

2) подавля́ть, заглуша́ть

éinen Gedánken unterdrücken — подавля́ть мысль

er kónnte das Láchen nur mit Mühe unterdrücken — он (то́лько) с трудо́м мог сдержа́ть смех


Немецко-русский словарь активной лексики. М.: - «Русский язык-Медиа». . 2003.

Смотреть что такое "unterdrücken" в других словарях:

  • Unterdrücken — Unterdrǘcken, verb. reg. act. ich unterdrücke, unterdrückt, zu unterdrücken. 1) Die Entstehung, den Ausbruch, die Fortdauer einer Sache mit Gewalt hindern; am häufigsten mit dem Nebenbegriffe, daß diese Hinderung ins geheim, oder doch ohne großes …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • unterdrücken — V. (Mittelstufe) etw. nicht zum Ausdruck bringen, etw. zurückhalten Beispiel: Sie hat nur mit Mühe die Tränen unterdrückt. Kollokation: das Lachen unterdrücken …   Extremes Deutsch

  • Unterdrücken — Unterdrücken, 1) vom Oberholz, wenn dasselbe das Unterholz im Wachsthume hindert; 2) von Pflanzen, welche schnell wachsen u. so dem Wachsthume der daneben od. dazwischen befindlichen Pflanzen Abbruch thun …   Pierer's Universal-Lexikon

  • unterdrücken — ↑reprimieren, ↑supprimieren, ↑tyrannisieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • unterdrücken, — unterdrücken, mdn, : terrorisieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • unterdrücken — abwürgen (Diskussion); ersticken; supprimieren; niederdrücken; ersticken (Gefühle); ausblenden; abwehren; verdrängen; unterjochen; knebeln; versklaven; …   Universal-Lexikon

  • unterdrücken — un·ter·drụ̈·cken; unterdrückte, hat unterdrückt; [Vt] 1 jemanden unterdrücken jemanden ungerecht behandeln (unter Anwendung von Gewalt o.Ä.), sodass er sich nicht frei entwickeln kann: eine Minderheit im Land unterdrücken; seine Ehefrau… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • unterdrücken — 1. anstauen, aufstauen, beherrschen, hindern, nicht aufkommen lassen, zurückhalten; (EDV, Med.): blocken; (Psychol.): kontrollieren, verdrängen. 2. nicht bekannt werden lassen, totschweigen, verheimlichen, verschweigen, verschwinden lassen,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • unterdrücken — ungerdröcke …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • unterdrücken — un|ter|drụ̈|cken; sie hat ihren Unwillen unterdrückt …   Die deutsche Rechtschreibung

  • einen Lacher unterdrücken — [Redensart] Auch: • sich das Lachen verkneifen • ernst bleiben Bsp.: • Der Bräutigam ließ den Ring in den Ausschnitt der Braut fallen. Der Priester konnte sich das Lachen kaum verkneifen. • Die Braut sah am Altar so komisch aus, dass der Priester …   Deutsch Wörterbuch

Книги

Другие книги по запросу «unterdrücken» >>

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.